Rund um's Modeln

"Sie wollen Glamour, Glitzer und viel Geld verdienen..." heißt es im folgenden Film über den vielfachen Mädchentraum Model. Aber das hat mit der Realität des Modelalltags oft nur wenig zu tun.

Jan Eric Luetjen und Yannis Nicolaou, die Betreiber der Hamburger Agentur "Place Model", erzählen im nachfolgenden Film ein wenig, warum das so ist: "Mädchenträume - Morgens Mathe, mittags Model"

 

 

"Es gibt, wenn ein Mädchen ein Typ ist, immer einen Job. Ob sie jetzt ein bisschen größer oder kleiner ist; ob sie blond, schwarzhaarig oder rothaarig ist, das spielt überhaupt keine Rolle. Das Spektrum an Werbung ist so groß heutzutage, dass es wirklich für jeden Typ einen Job gibt!" sagt der Leiter der Modelschule Max Winter über die Aussichten verschiedenster Mädchentypen im Modelbusiness.

Der nachfolgende Film liefert darüber hinaus weitere Einblicke in die Welt der Modenschauen und Fotoshootings, schaut dabei auch hinter die Kulissen und beschreibt die Hürden auf dem Weg zum Traumjob: "Gewünscht, geträumt, erfüllt..."

 

 

Die gezeigten kurzen Filmbeiträge sollen Euch einen kleinen Einblick darin vermitteln, dass es in dem Business, das für viele Mädchen noch immer DER große Traum ist, durchaus auch zwei Seiten gibt. Es hilft zu Beginn dieser Tätigkeit sehr, sich auch die Verantwortung und den Streßfaktor dieser Tätigkeit deutlich bewußt zu machen.

Schaut vorher immer genau hinter die Dinge und überlegt gründlich, damit Euch Enttäuschungen später erspart bleiben!

Weitere wichtige Hinweise findet Ihr unter den Menüpunkten "Häufige Fragen", "Verträge", "Bildnissrecht", "Tipps fürs Shooting" und "Agenturvorstellung". Hier haben wir für Euch alles Wichtige für Eure zukünftige Tätigkeit zusammengetragen.

Letztlich wünschen wir Euch noch viel Erfolg dabei, Euren Traum mit uns zu leben!